Sehr großes Interesse am Schießsportwochenende in Weingarten

23.11.12 2:24

Schützenverein 1924 e.V. Weingarten/ Baden

Schützen beim Bogenschießen
Schnupperbogenschießen beim Schützenverein 1924 e.V. Weingarten

Am 1. Oktoberwochenende veranstaltete der Schützenverein Weingarten sein alljährliches Schießsportevent, eingebunden in das bundesweite Wochenende der Schützenvereine. Die gesamte Veranstaltung wurde erstmals über zwei Tage durchgeführt. Neben den klassischen Disziplinen wie Luftgewehr und Kleinkaliber wurde dieses Jahr das Angebot um die neue Disziplin Bogenschießen erweitert. Hierzu konnten sich samstags Bogensportinteressierte, auf dem neu eingeweihten Bogenschießplatz, über den Sport informieren und nach Herzenslust ausprobieren. Alleine 54 Interessierte sind zum Bogenschießen für Jedermann gekommen und wurden mit dem Trimmy belohnt.
Am Sonntag ging es neben dem Bogenschießen darum, in verschieden Wettbewerben als Paar, als Mannschaft oder alleine, wertvolle Preise zu gewinnen. Der Andrang war riesig. Über 80 Mannschaften gingen an den Start.
 
Beim traditionellen Wildbretschießen (3 Schützen bildeten eine Mannschaft) siegte eine Mannschaft der Jagdhornbläser „Waidmannsheil“ mit den Schützen Thea Bross, Lothar Bross und Waltraud Aulenbach. Auf den Plätzen 2 bis 5 der Damen landeten der Angelsportverein, eine weitere Mannschaft der Jagdhornbläser „Waidmannsheil“ sowie zwei Damenmannschaften der Fußballvereinigung 1906 e.V. „Muskelkatzen“.  Bei den Herren belegten die Mannschaften Wilde Buwe, der Reit-, Fahr- und Zuchtverein, die Fußballvereinigung 1906 e.V. „Fußball“ und Familie Lutz die Plätze 2 bis 5. Bestes Einzelergebnis bei den Herren erzielte Dominic Wagner (Walzbach Inferno) mit 110 Ringen sowie Eva Gilpert (Familie Gilpert) mit 109 Ringen bei den Damen.
 
Großer Anklang fand auch das Schinkenschießen. Insgesamt 64 Starter schossen um die zwei Sofortpreise. Der erste Schinken ging mit 112 Punkten an Gerd Funke, der zweite mit 126 Punkten an Nadine Langendörfer.
 
Beim Bogenpreisschießen ging es um die Wurst. 36 Starter versuchten möglichst viele Pfeile ins Gold zu treffen. Je eine Salami gewannen Bianca Karsten, Lothar Bross und Timo Häcker im 1. Durchgang und Lukas Gilpert, Marco Müller und Dirk Gilpert im 2. Durchgang. Als besondere Auszeichnung erhielten die Sieger einen Robin-Hood-Hut.
 

 

Siegerehrung beim Bogenpreisschießen

Siegerehrung beim Bogenpreisschießen


Der von der Gemeinde Weingarten gestiftete Wanderpokal geht dieses Jahr an die Jagdhornbläser „Waidmannsheil“ mit den Schützen Lothar Bross, Rudolf Gilpert und Waltraud Aulenbach. Platz 2 belegte der Gesangverein Frohsinn und Platz 3 ging an den Kaninchen- und Geflügelzuchtverein.
 
Sehr beliebt war dieses Jahr wieder das Paarschießen. Dazu bildeten zwei beliebige Schützen ein Team. Insgesamt traten 38 Teams beim Wettbewerb an. Sieger wurden mit 184 Punkten Tatjana Samtmann und Matthias Mislinki. Platz 2 belegte das Team Benjamin Kanzler und Franziska Schwarz und auf Platz 3 kam das Team Heinrich Koch und Siegbert Kolar.
 
Die Wartezeit konnte mit Schießen auf Biathlonscheiben überbrückt werden. Für alle 5 getroffenen Biathlonscheiben erhielt man einen Sofortpreis.
 
Wer der neue Bürgerkönig bzw. Bürgerkönigin ist wird jetzt noch nicht verraten. Von den 23 Teilnehmern konnten sich jedoch 14 für den Königsschuss qualifizieren. Man darf also gespannt sein.
 
Die Bekanntgabe des Bürgerkönigs bzw. –königin sowie die Übergabe der Preise erfolgt in der Königsfeier am 01.12. 2012 in der Kleiberit-Arena.

 

Großer Andrang in der Schießhalle

Großer Andrang in der Schießhalle

Das Interesse am Wochenende der Schützenvereine war in Weingarten riesen groß und fand bei den Weingartner Bürger, sowie auch bei Bürgern der Nachbargemeinden großen Zuspruch. Erfreulich für den Schützenverein Weingarten ist, dass während der Veranstaltung und in den Tagen danach 7 Neuzugänge zu verzeichnen sind. Bei der Jugendabteilung sind weitere Schüler zum Schnuppertraining Luftgewehr und Bogen an den nächsten Trainingstagen erschienen. 

 
Der Schützenverein bedankt sich herzlichst bei allen Teilnehmern und Helfern. Alle Ergebnisse und Bilder zum Schießsportevent finden Sie auf unserer Homepage www.svweingarten.com 

(Simone Garcia Montes/ Klaus Gierich)

Zurück