DSB-Stellungsnahme zum Grundsatzprogrammentwurf BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

28.08.20 6:28

Am 26. Juni 2020 stellte die Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN den Entwurf für ein neues Grundsatzprogramm vor. Darunter wird zu dem Kapitel „Rechtsstaat und Sicherheit“ auch die Forderung nach einem „Ende des privaten Besitzes von tödlichen Schusswaffen mit Ausnahme von Jäger*innen und Förster*innen“ aufgestellt.

Darauf bezieht sich die DSB-Stellungnahme, zu der Sie hier weitergeleitet werden.

Zurück