Länderkampf im badischen Walldorf

Sportschützen aus fünf Nationen

Gruppenbild der Teilenehmer
Wettkämpfer, Delegationsleiter und Ehrenamtliche dieser Schießsport-Großveranstaltung.

Das Schießsportzentrum des SV Walldorf, zugleich Trainingsstätte badischer Sportschützen war vom 16. bis 18. Juni einmal mehr Treffpunkt zu einem Leistungsvergleich von internationalem Format. Von den beteiligten Wettkämpfern aus den fünf Nationen Frankreich, Österreich, Tschechien, Deutschland (mit Teilnehmern aus den Landesverbänden des Deutschen Schützenbundes, nämlich Baden, Bayern, Hessen, Rheinland, Sachsen und Thüringen) und, erstmals dabei, Indonesien, waren in den ausgeschriebenen drei Disziplinen Laufende Scheibe Luftgewehr 10 m und Luftgewehr 10 m MIX sowie Kleinkaliber 50 m, nicht weniger als 62 Starts zu bestreiten.
Dabei umfasste das Teilnehmerfeld Starter der Herren-, Damen-, Schüler-, Junioren- und Altersklasse.
Die Leitung dieses neuerlichen vom Badischen Sportschützenverband arrangierten Schießsportmeetings lag – wie in den Vorjahren – bei Landesreferent Matthias Mail (Waghäusel-Wiesental), dem ein Helferstab assistierte.
Was nun die erzielten Wettkampfergebnisse angeht, so siegte in der Disziplin Laufende Scheibe Luftgewehr die Mannschaft der Bundesrepublik Deutschland (Uwe Fass, Nils Poltermann und Tobias Schönsteiner) mit 1660 Ringen, während Jonas Bedrich aus Tschechien mit 576 Ringen Einzelbester war.
Bei den Junioren belegte Muhammad Sejahtera Dwi Putri aus Indonesien mit 564 Ringen Platz 1. In der Damenklasse ließ Nina Danner aus Sachsen mit 531 Ringen das übrige Teilnehmerfeld hinter sich. Und in der Altersklasse schoß Christoph Koy aus dem Rheinland mit 518 Ringen das höchste Einzelergebnis.Die Disziplin Laufende Scheibe Luftgewehr MIX entschied der Indonesier Julio Irfandi mit 356 Ringen für sich.
Schließlich die „Königs-Disziplin“, und zwar Laufende Scheibe Kleinkaliber. Auch hier siegte die bundesdeutsche Mannschaft, wobei deren Ergebnis auf 1736 Ringe lautete. Tagesbester der Einzelwertung war wiederum Jonas Bedrich aus Tschechien, der 589 Ringe vorlegte. Als bester Junior dieser Disziplin belegte Torsten Fass vom benachbarten Landesverband Hessen mit 572 Ringen Platz 1, während in der Altersklasse Christoph Koy, Rheinland mit 562 Ringen auf Sieg gesetzt hatte.
Bei der anschließenden Siegerehrung konnte Landesreferent Matthias Mail Landesschulungsleiter Hans-Josef Lakatos willkommen heißen, der die Grüße des gastgebenden Badischen Sportschützenverbandes überbrachte. Oberschützenmeister Wolfgang König vom ausrichtenden SV Walldorf blieb es alsdann vorbehalten, allen Wettkämpfern, deren Delega-tionsleitern und Ehrenamtlichen die Dokumentation „75 Jahre Schießsport in Walldorf“ zu überreichen, während Landesreferent Matthias Mail mit dem Hinweis auf das nächste Schießsportmeeting dieser Art, das im ersten Juniwochenende 2018 wiederum in Walldorf seine Austragung finden soll, die Veranstaltungsteilnehmer verabschiedete.

Gruppenbild der Sieger
In beiden Disziplinen Laufende Scheibe Luftgewehr und Kleinkaliber siegte die Mannschaft der Bundesrepublik Deutschland, vor den Verbandsmannschaften aus Hessen und Baden.

Die Platzierungen und Ergebnisse im Zahlenspiegel gezeigt:

Laufende Scheibe Luftgewehr

Mannschaften: Ringe
1. Deutschland 1660
2. Hessen 1610
3. Baden 1454
4. Österreich 1343
5. Baden II 1185

Herrenklasse – Einzel:

Teilnehmer Ringe
1. Jonas Bedrich, Tschechien 576
2. Uwe Fass, Deutschland 559
3. Tobias Schönsteiner, Deutschland 558
4. Julio Irfandi, Indonesien 549
5. Sebastian Zeh, Deutschland 543

Damenklasse – Einzel:

Teilnehmer Ringe
1. Nina Danner, Sachsen 531
2. Nicola Müller-Faßbender, Bayern 513
3. Eva Maria Östreicher, Bayern 506
4. Julia Wimmer, Österreich 474
5. Romina Askani, Baden 368

Schülerklasse – Einzel:

Teilnehmer Ringe
1. Madeline Schneider, Hessen 1085
2. Alexander Denzel, Hessen 1070

Juniorenklasse – Einzel:

Teilnehmer Ringe
1. Muhammad Sejahtera Dwi Putra, Indonesien 564
2. Kris Großheim, Hessen 547
3. Torsten Fass, Hessen 521
4. Marius Schneider, Hessen511
5. Theo Gaillot, Frankreich500

Altersklasse – Einzel:

Teilnehmer Ringe
1. Christoph Koy, Rheinland 518
2. Tilo Weigel, Rheinland 513
3. Andrej Peters, Baden 378
4. Marc Heyer, Österreich 376
5. Jürgen Askani, Baden 368

Laufende Scheibe Luftgewehr MIX

Offene Klasse – Einzel:

Teilnehmer Ringe
1. Julio Irfandi, Indonesien 356
2. Eva Maria Östreicher, Bayern 349
3. Muhammad Sejahtera Dwi Putra, Indonesien 348
4. Nina Danner, Sachsen 340
5. Theo Gaillot, Frankreich 323

Laufende Scheibe Kleinkaliber

Mannschaften: Ringe
1. Deutschland 1736
2. Hessen 1719
3. Baden 1655
4. Rheinland 1556
5. Österreich 1393

Herrenklasse – Einzel:

Teilnehmer Ringe
1. Jonas Bedrich, Tschechien 589
2. Sebastian Zeh, Deutschland 586
3. Stefan Leib, Hessen 583
4. Uwe Fass, Deutschland 579
5. Carsten Krauße, Thüringen 571

Juniorenklasse – Einzel:

Teilnehmer Ringe
1. Torsten Fass, Hessen 572
2. Kris Großheim, Hessen 564
3. Marius Schneider, Hessen 548
4. Raphael Rauter, Österreich 547
5. Nicola Müller-Faßbender, Bayern 538

Altersklasse Einzel:

Teilnehmer Ringe
1. Christoph Koy, Rheinland 562
2. Tilo Weigel, Rheinland 561
3. Peter Walter, Baden 557
4. Albert Zeh, Bayern 504
5. Andrej Peters, Baden 475
Georg Mülbaier

Zurück