Schulungsprogramm des BSV

Der Badische Sportschützenverband (BSV) bietet seit vielen Jahren Schulungen, Lehrgänge und Vorträge für
interessierte Mitglieder und teilweise auch für Nicht-Mitglieder an.

In der Rubrik "Bildung" finden Sie auf unserer Webseite alle Informationen zu den Lehrgängen und haben die Möglichkeit, sich zu einem Lehrgang des BSV anzumelden.

Auf der Übersichtseite sind alle Lehrgänge nach Datum aufgelistet. Mit einem Klick auf die Bezeichnung des Lehrgangs kommen Sie zu einer ausführlichen Beschreibung mit Veranstaltungsort, Unkostenbeitrag und Termin, sowie Anmeldeschluss. Auf diesen Seiten gint es es auch die Anmelde-Funktion, die Sie zur Anmeldeseite weiterleitet.

Anmeldungen bitte ausschließlich über das Anmeldeformular des jeweiligen Lehrgangs.

Auch der benachbarte Pfälzische Sportschützenbund e. V. (PSSB) führt verschiedene Lehrgänge durch.
Hier finden Sie alle Informationen zu den Lehrgängen und haben die Möglichkeit, sich online zu einem Lehrgang beim PSSB anzumelden: Lehrgänge des PSSB
 

Teilnahmebedingungen

1. Anmeldung

Die Anmeldung zu der jeweiligen Veranstaltung kann ausschließlich online erfolgen. Bitte verwenden Sie die Anmeldefunktion in der jeweiligen Lehrgangs-Beschreibung.
Aus der Übersicht der einzelnen Veranstaltungen ist der Anmeldeschluss ersichtlich, bis zu dem Sie sich anmelden können. Die Anmeldung gilt als verbindliche Zusage der Teilnahme an der jeweiligen Veranstaltung. Mit dem Absenden des Anmeldeformulars werden die Teilnahmebedingungen ausdrücklich anerkannt.

2. Begrenzte Teilnehmerzahlen

Die Anzahl der Teilnehmer pro Veranstaltung ist begrenzt. Die Plätze werden daher nach dem Eingang der Anmeldungen reserviert. Ist die vorgegebene Teilnehmerzahl erreicht, werden danach eingehende Anmeldungen auf einer Warteliste geführt. Werden die zur Durchführung benötigten Anmeldungen nicht erreicht, behalten sich der BSV eine kurzfristige Absage der Veranstaltung vor. Ansprüche gegenüber dem BSV können nicht geltend gemacht werden.

3. Anmeldebestätigung

Nach dem Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail (verwendet wird die in der ANmeldung angegebene E-Mail-Adresse). Kann eine Anmeldung nicht berücksichtigt werden, so erhalten die Teilnehmer rechtzeitig vor der Veranstaltung eine Absage per E-Mail.

4. Teilnahmebeträge

Die Teilnahmebeträge beinhalten grundsätzlich die aufgeführten Leistungen. Anfallende Lizenzgebühren sind in den Teilnahmebeträgen enthalten. Die Bezahlung hat innerhalb der in der Bestätigung-E-Mail genannten Frist auf das angegebene Konto des BSV zu erfolgen. Die Teilnahmebeträge gelten für Mitglieder des BSV.

5. Rücktritt von der Anmeldung

Rücktrittsmeldungen müssen per E-Mail beim BSV erfolgen. Bei Absage eines Lehrgangs später als sechs Wochen vor der Veranstaltung werden 10,00 € Bearbeitungsentgelt berechnet, bei einer Absage später als vier Wochen wird ein Ausfallentgelt von 50 % des jeweiligen Teilnahmebetrags erhoben. Erfolgt die Absage später als vierzehn Tage vor Veranstaltungsbeginn oder erscheint der Teilnehmer nicht bei der Veranstaltung, beträgt der Ausfallbetrag 100 % des jeweiligen Teilnahmebetrags.
Die o. g. Bearbeitungs- bzw. Ausfallentgelte werden nur fällig, sofern nicht eine Ersatzperson benannt oder die Plätze vom BSV anderweitig vergeben werden können.

Alle Angaben ohne Gewähr